Historie

2004
 Gründung der Firma fiber work GmbH.
2005 Fertigstellung der Produktionshalle mit einer Fläche von 1.000m² im Gewerbepark  Zeesen/Königs Wusterhausen.
Anschaffung einer CNC-Fräse.
2006 Der erste Kohlefasermast wird ausgeliefert.
Fertigstellung einer CNC-Form für Masten bis 14 Meter Länge.
Eigenkonstruktion und Bau zweier Temperöfen.
2007  Beginn der Entwicklungsarbeit zur Automatisierung der Herstellung von Faserverbundbauteilen.
Die ersten freistehenden Kohlefasermasten werden ausgeliefert.
Erste Industrieaufträge für Serienfertigungen.
2008 Rund 50 Masten, Großbäume und Spinnakerbäume sind seit Gründung ausgeliefert.
Beginn der Fertigung einer CNC-Form für Masten bis 25 Meter Länge.
2009 Die automatisierte Intervallheißpressanlage zur Herstellung von Organoblech wird in Betrieb genommen. Die ersten Organobleche mit dem Markennamen TPone werden produziert.
2010 Inbetriebnahme der Faserlegeanlage! Ab jetzt können wir Profile bis zu 1 Meter Durchmesser und 22 Meter Länge in einem Stück fertigen!

2011

 

 

 

Eine weitere Mastform für Yachten von 30 - 40 Fuß geht in Betrieb. Die ersten Masten werden mit der Faserlegeanlage in Prepeg gefertigt.